08. Dezember 2012

«Bild»: Regierung droht Millionenziel bei Elektroautos zu verfehlen

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung droht ein wichtiges Ziel ihrer Klimapolitik zu verfehlen. Nach einem Bericht der «Bild»-Zeitung wird es kaum noch zu schaffen sein, die Vorgabe von einer Million zugelassener Elektroautos bis 2020 in Deutschland zu erreichen. Grund sei der schleppende Absatz von Fahrzeugen mit alternativem Antrieb. Wie die Zeitung berichtet, wurden von Januar bis Ende November 2012 gerade einmal 2695 Elektroautos zugelassen. Insgesamt seien derzeit bundesweit nicht einmal 75 000 Fahrzeuge mit Elektro- oder Hybridantrieb zugelassen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil