24. September 2013

«Bild»: UEFA wird BVB-Coach Klopp für ein Spiel sperren

Berlin (dpa) - Borussia Dortmunds Trainer Jürgen Klopp wird nach Informationen der «Bild»-Zeitung für ein Champions-League-Spiel gesperrt werden. Hintergrund ist sein Ausraster beim Spiel gegen Neapel letzten Mittwoch. Klopp hatte sich während der 1:2-Niederlage lautstark beim Schiedsrichtergespann darüber beschwert, dass Neven Subotic nach einer Behandlung nicht schnell genug wieder aufs Feld zurück durfte. Daraufhin war der Trainer auf die Tribüne geschickt worden. Klopp hatte sich für sein Verhalten entschuldigt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil