19. Oktober 2012

«Bild»-Zeitung: Rentenbeitrag soll auf 18,9 Prozent sinken

Berlin (dpa) - Der Rentenbeitragssatz soll nach einem Zeitungsbericht stärker sinken als bisher bekannt. Die Bundesregierung wolle ihn von derzeit 19,6 auf 18,9 Prozent senken, berichtet die «Bild»-Zeitung. Bislang war von einer Absenkung auf 19,0 Prozent die Rede. Grund für die Korrektur sei die gute Lage auf dem Arbeitsmarkt, berichtet die Zeitung weiter. Dadurch habe die Rentenversicherung noch höhere Rücklagen als angenommen. Opposition und Gewerkschaften sind aus Sorge vor künftig zu niedrigen Renten gegen eine Senkung des Beitragssatzes.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil