24. Dezember 2012

Bislang keine schöne Bescherung für den Einzelhandel

Berlin (dpa) - Die Einzelhändler in Deutschland hoffen auf den heutigen Tag. Das Weihnachtsgeschäft verlief bislang nicht so wie gewünscht. Nun setzen Kaufhäuser und Läden auf all diejenigen, die noch auf den letzten Drücker Geschenke kaufen. Die Einzelhändler hoffen insgesamt auf einen Umsatz von gut 80 Milliarden Euro. Auch die Tage nach Weihnachten könnten da noch helfen - Stichwort Gutscheine. Die Internethändler konnten sich vor Weihnachten allerdings über deutlich vollere Warenkörbe freuen als vorhergesagt;

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil