25. Juni 2016

Boateng beim Abschlusstraining dabei - Entscheidung am Spieltag

Évian-les-Bains (dpa) - Mit Jérôme Boateng hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ihr Abschlusstraining vor dem EM-Achtelfinale gegen die Slowakei bestritten. Der 27 Jahre alte Innenverteidiger stand in Évian-les-Bains schon vor dem offiziellen Beginn auf dem Platz und absolvierte ein individuelles Programm. Boateng hatte sich beim 1:0-Sieg zum Gruppenabschluss gegen Nordirland eine Wadenverhärtung zugezogen. Ob er tatsächlich morgen in Lille zum Start der K.o.-Runde mit dabei ist, wird Bundestrainer Joachim Löw erst im Vorfeld der Partie entscheiden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil