22. August 2017

Botschafter will Yücel besuchen - Haftprüfung von Tolu

Istanbul (dpa) - Nach rund einem halben Jahr Untersuchungshaft erhält der «Welt»-Korrespondent Deniz Yücel erneut Besuch vom deutschen Botschafter in der Türkei. Martin Erdmann wollte Yücel nach Angaben des Auswärtigen Amts im Gefängnis Silivri westlich von Istanbul treffen, wo auch der deutsche Menschenrechtler Peter Steudtner inhaftiert ist. Erdmann hatte Yücel erstmals im Juni besucht. Haftbesuche bei Steudtner sowie der Übersetzerin und Journalistin Mesale Tolu sind in den nächsten Tagen ebenfalls geplant. Im Fall Tolus steht heute zudem eine routinemäßige Haftprüfung an.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil