20. Juni 2013

Brand erfasst Rigaer Schloss in Lettland

Riga (dpa) - Im Rigaer Schloss ist ein Feuer ausgebrochen. Das Dach des fast 700 Jahre alten Wahrzeichens der lettischen Hauptstadt stehe in Flammen, berichteten Medien unter Berufung auf die Rettungskräfte. Die Brandursache ist noch unklar. Fotos und Amateurvideos im Internet zeigen, wie dichter Rauch aus dem sich im Umbau befindlichen Gebäude in den Himmel aufstieg. Ein Dutzend Einheiten der Feuerwehr seien im Einsatz, um den Brand unter Kontrolle zu bekommen, hieß es.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Fußball WM

War es ein Fehler, dass die Fußballer Mesut Özil und Ilkay Gündogan sich zusammen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan fotografieren ließen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil