22. Juni 2013

Brand in Ludwigshafen - Rauch zieht bis nach Südhessen

Ludwigshafen (dpa) - Bei einem Großbrand in Ludwigshafen ist eine riesige Rauchsäule über dem Großraum Mannheim-Ludwigshafen aufgestiegen. Der Qualm wanderte in nordöstlicher Richtung von Rheinland-Pfalz bis nach Südhessen, wo die Menschen in einigen Orten aufgefordert wurden, Fenstern und Türen geschlossen zu halten. Das Feuer war in einer Halle ausgebrochen, in der nach Angaben der Stadt Ludwigshafen Isolierstoffe lagern.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Fußball WM

War es ein Fehler, dass die Fußballer Mesut Özil und Ilkay Gündogan sich zusammen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan fotografieren ließen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil