24. Juni 2014

Brasilien Sieger in Gruppe A - Mexiko wirft Kroatien aus der WM

Brasília (dpa) - Gastgeber Brasilien hat sich in der Gruppe A der Fußball-WM den ersten Platz gesichert. Nach dem 4:1 über Kamerun trifft der fünfmalige Weltmeister im Achtelfinale auf Chile. Neymar mit seinen Turniertoren drei und vier, Fred und Fernandinho sorgten für den Sieg, der Schalker Joel Matip erzielte den zwischenzeitlichen Ausgleich. Mexiko kam mit dem 3:1 über Kroatien punktgleich hinter Brasilien Platz auf zwei und tritt im Achtelfinale gegen die Niederlande an. Die Tore gelangen Rafael Márquez, Andrés Guardado und Javier Hernandez. Ivan Perisic konnte für Kroatien nur noch verkürzen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil