18. April 2012

Breivik: Noch zwei Terrorzellen in Norwegen

Oslo (dpa) - Massenmörder Anders Behring Breivik hat behauptet, es gebe noch zwei weitere Terrorzellen in Norwegen. «Ich bin eine von dreien. Das habe ich die ganze Zeit gesagt», sagte Breivik vor Gericht in Oslo. Es handele sich um Ein-Mann-Zellen. Wie viele Zellen es in Europa gebe, wisse er nicht. In einem Verhör hatte er ihre Zahl auf 80 geschätzt. Die Staatsanwaltschaft geht allerdings davon aus, dass Breivik ein Einzeltäter ist und sein angebliches «Tempelritter»- Netzwerk in Wahrheit nicht existiert.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil