17. Mai 2015

Bremer SPD-Vorstand geht die Nachfolge von Böhrnsen an

Bremen (dpa) - Der Bremer SPD-Landesvorstand will sich morgen mit der Nachfolge von Bürgermeister Jens Böhrnsen befassen. Nach der Wahlschlappe vom vergangenen Sonntag und der Rückzugsankündigung des Amtsinhabers sprach Landeschef Dieter Reinken mit mehreren Kandidaten. Er will einen oder mehrere Vorschläge im Vorstand präsentieren. Favorit ist der 56 Jahre alte Bundestagsabgeordnete Carsten Sieling, der zum linken Flügel der Partei gehört. Sollte er das Amt anstreben, hätte er wohl keinen Gegenkandidaten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil