18. April 2014

Britische Labour-Partei engagiert Obamas Wahlkampfstrategen

London (dpa) - Die britische Labour-Partei hat für den Wahlkampf 2015 US-Präsident Barack Obamas Wahlkampfstrategen David Axelrod engagiert. Das gaben die britischen Sozialdemokraten bekannt. Axelrod hat Obama in den Jahren 2008 und 2012 zu Wahlsiegen geführt. Die britische Labour-Partei führt derzeit in den Umfragen klar vor den regierenden Torys. Allerdings kann Spitzenmann Ed Miliband nicht mit Premierminister David Cameron mithalten. Die Briten wählen im Mai 2015 ein neues Parlament.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil