08. April 2014

Britney Spears' Ex-Mann zum sechsten Mal Vater geworden

Los Angeles (dpa) - Kevin Federline, Ex-Mann von Popstar Britney Spears, ist zum sechsten Mal Vater geworden. Der frühere Tänzer und seine Frau Victoria Prince bekamen ein weiteres Mädchen, wie Federline seinen Fans per Twitter und Instagram mitteilte. Das seit August verheiratete Paar hat bereits eine zweijährige Tochter. Aus Federlines zweijähriger Ehe mit Spears gingen die Söhne Jayden und Preston hervor. Zum Federline-Clan zählen zudem Sohn Kaleb und Tochter Kori aus der Beziehung mit Schauspielerin Shar Jackson.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Fußball WM

War es ein Fehler, dass die Fußballer Mesut Özil und Ilkay Gündogan sich zusammen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan fotografieren ließen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil