16. Dezember 2012

Brücke beim Abbau eingestürzt - Arbeiter eingeklemmt

Koblenz (dpa) - Bei Abbrucharbeiten ist in Urbar bei Koblenz eine über die Bahngleise führende Brücke eingestürzt. Dabei wurden vier Arbeiter eingeklemmt. Wie genau es ihnen geht, ist unklar. Zwei andere Arbeiter wurden verletzt. Entgegen ersten Berichten sei bei dem Unglück keine Gasleitung beschädigt worden, teilte die Polizei mit. Wegen des Abbaus der Brücke war die Bundesstraße 42 ab 14.00 Uhr voll gesperrt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil