11. Juni 2012

Brüssel: Spanien muss sich Kontrolle unterziehen

Madrid (dpa) - Spanien muss sich nach dem Gesuch um EU-Hilfen für seine Banken einer Kontrolle der Geldgeber unterziehen. Wer Geld gebe, tue dies niemals gratis, sagte der EU-Wettbewerbskommissar Joaquín Almunia dem spanischen Radiosender Cadena SER. Auch der Internationale Währungsfonds werde in die Kontrolle einbezogen sein. Die «Troika» von EU-Kommission, Europäischer Zentralbank und IWF werde den Prozess der Restrukturierung im Bankensektor überwachen. Spanien will als viertes Land unter den Euro-Rettungsschirm.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil