16. April 2012

Bruno Ganz und August Diehl nehmen «Nachtzug nach Lissabon»

Lissabon (dpa) - Die deutschen Schauspielstars Bruno Ganz und August Diehl spielen bei der Verfilmung des Pascal-Mercier-Bestsellers «Nachtzug nach Lissabon» mit. Der 71-jährige Ganz drehte mit dem dänischen Regisseur Bille August und Hauptdarsteller Jeremy Irons auf den Straßen Lissabons unweit des Tejo-Flusses. Die beiden Deutschen spielen denselben Charakter zu verschiedenen Zeitpunkten, den Apotheker Jorge O'Kelly, einen Gegner der Diktatur von António Salazar, der Portugal zwischen 1932 und 1968 regierte. Die Dreharbeiten sollen am 6. Mai abgeschlossen werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil