06. Juni 2012

Bundeskanzlerin Merkel besucht Nationalmannschaft

Danzig (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel stattet der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Abend einen Kurzbesuch ab. Die Regierungschefin wird nach dem Training im EM-Teamquartier vor den Toren Danzigs zum gemeinsamen Abendessen erwartet. Sie werde eine kurze Ansprache halten und dann wieder abreisen, sagte DFB-Teammanger Oliver Bierhoff bei der Pressekonferenz. Merkel hat die deutschen Nationalspieler schon häufiger besucht. Einen Besuch von deutschen EM-Spielen hat die Kanzlerin wegen der politischen Lage in der Ukraine bislang offen gelassen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Quiz zur Woche der Armut
WELLNESS & GESUNDHEIT
Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil