01. Oktober 2012

Bundesregierung plant Informationsoffensive für den Mittelstand

Passau (dpa) - Die Bundesregierung will mittelständische Unternehmen bei den Herausforderungen der Energiewende unterstützen. Dazu haben Wirtschaftsminister Philipp Rösler und Umweltminister Peter Altmaier mit dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag und dem Zentralverband des Deutschen Handwerks eine Vereinbarung geschlossen. Die Informationsinitiative soll heute vorgestellt werden. Beamte der Ministerien sollen demnach künftig eng mit einer Servicestelle zusammenarbeiten, die die beiden Verbände einrichten, um Betriebe beim Umbau des Energiesystems zu unterstützen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil