24. Juni 2014

Bundestag berät abschließend über Haushalt für 2014

Berlin (dpa) - Der Bundestag beginnt heute mit den Schlussberatungen über den ersten Haushalt der schwarz-roten Koalition. Der Etat für 2014 soll am Freitag endgültig vom Parlament verabschiedet werden. Für dieses Jahr ist eine Neuverschuldung von 6,5 Milliarden Euro geplant, bei Gesamtausgaben von 296,5 Milliarden. Zuvor hatten die Haushaltspolitiker von Union und SPD eine Lücke von mehr als drei Milliarden Euro im Etatentwurf von Finanzminister Wolfgang Schäuble geschlossen. So setzt die große Koalition unter anderem auf mehr Steuereinnahmen und Entlastungen bei Zinsen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil