17. Mai 2012

Bus stürzt auf gerader Strecke von Straße - Elf Verletzte

Kröte (dpa) - Auf gerader Strecke ist ein Bus in Niedersachsen von der Straße abgekommen und eine drei Meter hohe Böschung hinuntergestürzt. Zehn Fahrgäste und der Fahrer verletzten sich leicht. Der Regionalbus war gestern von Uelzen nach Lüchow unterwegs. Die Ursache des Unfalls bei Kröte ist noch unklar. Es entstand ein Schaden von 50 000 Euro. Die Straße wurde komplett gesperrt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil