21. August 2012

CDU-Politiker: Entscheidung über Griechenland-Verbleib im September

Düsseldorf (dpa) - Unions-Fraktionsvize Michael Meister rechnet mit einer Entscheidung über den Euro-Verbleib Griechenlands im September. Da müsse sich die griechische Regierung die Frage stellen, ob sie in der Euro-Zone bleiben wolle und ob sie für den schmerzhaften Sanierungsprozess, der dafür nötig sei, die Mehrheiten im Parlament und im Land habe. Das sagte Meister der «Rheinischen Post». Die bisherigen Berichte deuteten daraufhin, dass die Reformgeschwindigkeit in Athen nicht ausreiche. Vor allem bei den Privatisierungen bleibe Athen hinter den Erwartungen zurück.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
WELLNESS & GESUNDHEIT
Miss & Mr Ludwigsburg 2017 by extra
Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil