25. Februar 2017

CDU baut bei Bundestagswahl auf Merkels Amtsbonus

Stralsund (dpa) - Die CDU zeigt sich trotz steigender Umfragewerte der SPD zuversichtlich für die Bundestagswahl und setzt auf den Amtsbonus von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Auf dem Landesparteitag in Mecklenburg-Vorpommern wurde Merkel als Spitzenkandidatin der Nordost-CDU aufgestellt. Kritik äußerte Merkel an Vorschlägen des SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz zur Änderung der Reform-«Agenda 2010». Als eines ihrer Themen nannte sie Generationengerechtigkeit. Ziel sei es, Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu verbessern.


Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil