15. April 2018

CDU punktet bei Kommunalwahl in Thüringen

Erfurt (dpa) - Die CDU kann nach Auszählung der Mehrzahl der Stimmbezirke bei den Landrats- und Oberbürgermeisterwahlen in Thüringen ihre Rolle als stärkste Kommunalpartei festigen. Nach Auszählung von etwa 95 Prozent der Stimmbezirke lag die CDU am Abend nach Zahlen des Statistischen Landesamtes bei 38,2 Prozent der Stimmen. Die SPD kam auf 17,0 Prozent - 2012 waren es noch 23,8 Prozent. Die Linke folgte mit 11,7 Prozent, ebenfalls unter ihrem Wert von 2012 von 15,3 Prozent. Die AfD erreichte 10,3 Prozent. Grüne und FDP lagen um drei Prozent.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
UMFRAGE
Aufreger Montagsspiele

Welche Bundesliga-Wochentage favorisieren Sie?

Anzeige
UMFRAGE
Facebook

Die Empörung über den Datenskandal bei Facebook ist groß. Wie reagieren Sie?

UMFRAGE (beendet)
Umrüstung

Wer sollte für die Umrüstung der Dieselautos bezahlen?

Autohersteller
86%
Staat
10%
Autobesitzer
4%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil