25. Oktober 2017

CSU: Türkei-Frage zentral für Jamaika-Verhandlungen

Berlin (dpa) - In den Jamaika-Verhandlungen über die Europapolitik pocht die CSU auf den Abbruch der EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei. «Wir wollen keinen EU-Beitritt der Türkei und wir werden es auch sehr klar positionieren», sagte CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer nach den ersten detaillierten Verhandlungen zu den Themen Finanzen, Haushalt, Steuern und Europa. Der Abbruch sei eine klare Forderung der CSU. So wolle man auch in die nächsten Verhandlungen am Donnerstag gehen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil