15. Mai 2015

Champions-League-Siegerinnen begeistert in Frankfurt empfangen

Frankfurt/Main (dpa) - Einen Tag nach ihrem Champions-League-Sieg in Berlin sind die Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt triumphal in ihrer Heimat empfangen worden. Mehrere hundert Fans feierten die Mannschaft am Abend auf dem Frankfurter Römerberg, als sich Celia Sasic, Mandy Islacker und ihre Teamkolleginnen auf dem Balkon des Rathauses zeigten. Im Beisein von Oberbürgermeister Peter Feldmann trugen sich die Spielerinnen danach in das Goldene Buch der Stadt Frankfurt ein. Der FFC hatte das Endspiel gestern mit 2:1 gegen den französischen Club Paris St. Germain gewonnen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil