17. Februar 2013

Chilenin Paulina García erhält Bären als beste Schauspielerin

Berlin (dpa) - Die Chilenin Paulina García ist für ihre Rolle in dem Liebesfilm «Gloria» bei der Berlinale als beste Schauspielerin ausgezeichnet worden. Die Jury sprach ihr am Abend den Silbernen Bären zu. García spielt in der Tragikomödie von Sebastián Lelio eine Frau Ende 50, die noch einmal von der großen Liebe träumt. Als bester Schauspieler wurde der Roma Nazif Mujic aus Bosnien-Herzegowina ausgezeichnet. Mujic erhielt einen Silbernen Bären für seine Rolle in Danis Tanovics Drama «Eine Episode im Leben eines Metallsammlers».

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil