07. Februar 2016

Chinesen begrüßen das Jahr des Affen

Peking (dpa) - Die Chinesen haben um Mitternacht (Ortszeit) das Jahr des Affen begrüßt. Nach dem traditionellen Mondkalender feierte das Milliardenvolk das Neujahrsfest. Es ist das wichtigste chinesische Familienfest. Wie in den Vorjahren wurde der Einsatz von Feuerwerk in vielen Städten weiter begrenzt, um die Luftverschmutzung und die Feuergefahr zu verringern. In der größten Reisewelle der Welt sind Zig-Millionen Chinesen in ihre Heimatorte gefahren. Fabriken und Büros sind für mindestens eine Woche geschlossen, so dass das Reich der Mitte praktisch zum Stillstand kommt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil