28. Juli 2012

Chinesin Yi Siling erste Olympiasiegerin in London

London (dpa) - Die chinesische Schützin Yi Siling hat die erste Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in London gewonnen. Sie setzte sich im Finale mit dem Luftgewehr mit 502,9 Ringen durch.

Treffsicher
Die Chinesin Siling Yi sicherte sich die erste Goldmedaille dieser Spiele. Foto: Geoff Caddick
dpa

Zweite wurde die Polin Sylwia Bogacka mit 502,2 und Yu Dan ebenfalls aus China mit 501,5 Ringen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil