16. Oktober 2012

Citigroup-Chef tritt überraschend zurück

New York (dpa) - Citigroup-Chef Vikram Pandit legt sein Amt nieder. Damit geht einer der bekanntesten Banker der Wall Street. Neuer Lenker einer der größten US-Banken wird Europachef Michael Corbat. Das teilte das Finanzhaus in New York mit. Er habe beschlossen, dass es jetzt die richtige Zeit sei, dass jemand anderes das Ruder bei der Citigroup übernimmt, erklärte Pandit seinen vollkommen überraschenden Schritt. Er hatte das Geldhaus durch die Finanzkrise geführt und einen groß angelegten Umbau angestoßen. Die Bank hatte zuletzt weniger verdient als die Konkurrenz.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil