22. Juli 2013

«Columbo»-Star Peter Falk bekommt posthum einen Hollywood-Stern

Los Angeles (dpa) - «Columbo»-Star Peter Falk wird zwei Jahre nach seinem Tod mit einem Stern auf Hollywoods «Walk Of Fame» geehrt. Die Plakette für den US-amerikanischen Schauspieler soll am Donnerstag auf dem berühmten Bürgersteig im Herzen von Hollywood enthüllt werden, teilten die Veranstalter mit. Falk, als schusseliger «Columbo»-Detektiv im Trenchcoat in der gleichnamigen TV-Serie berühmt, war im Juni 2011 im Alter von 83 Jahren gestorben. Seit 1968 löste er als einer der berühmtesten TV-Ermittler unzählige Fälle.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil