22. November 2016

Computerspiel soll Bud Spencer und Terence Hill aufleben lassen

Augsburg (dpa) - Das aus Westernfilmen wie «Vier Fäuste für ein Halleluja» bekannte Schauspieler-Duo aus dem verstorbenen Bud Spencer und dem 77-jährigen Terence Hill soll in einem Computerspiel wieder aufleben. Bei einer Online-Kampagne für die Entwicklung des Spiels «Slaps and Beans» kamen von rund 5000 Unterstützern mehr als 145 000 Euro zusammen und damit mehr als benötigt. Umsetzen will die Idee ein Team aus Computerspiele-Entwicklern in Augsburg. Inhaltlich dreht es sich um die Abenteuer von Spencer und Hill, die in den 60er und 70er Jahren als Filmpartner in Spaghetti-Western berühmt wurden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil