30. Mai 2012

DFB-Delegation um Löw und Niersbach besucht Auschwitz-Gedenkstätte

Leipzig (dpa) - Eine Delegation des Deutschen Fußball-Bundes um Präsident Wolfgang Niersbach und Bundestrainer Joachim Löw wird am Freitag die Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau besuchen. Wie der DFB mitteilte, werden einen Tag nach dem Länderspiel der Nationalmannschaft gegen Israel in Leipzig auch Kapitän Philipp Lahm sowie die in Polen geborenen Spieler Miroslav Klose und Lukas Podolski zu der Delegation gehören. Ein Besuch der Gedenkstätte des ehemaligen Vernichtungslagers war von mehreren Seiten gefordert worden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil