09. September 2018

DFB-Elf gewinnt 2:1 gegen Peru

Sinsheim (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat im Freundschaftsspiel gegen Peru den ersten Sieg nach dem WM-Debakel gefeiert. Die Mannschaft gewann in Sinsheim mit 2:1. Die Peruaner gingen durch Luis Advincula in der 22. Minute zunächst in Führung. Der Leverkusener Julian Brandt sorgte nur drei Minuten später für den Ausgleich. Der umjubelte Siegtreffer gelang dann dem Hoffenheimer Debütanten Nico Schulz in der 84. Minute.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil