26. Mai 2012

DFB-Elf verliert überraschend mit 3:5 gegen Schweiz

Basel (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat zwei Wochen vor der EM eine ernüchternde Testspielpleite erlitten. Die DFB-Elf kassierte beim 3:5 in Basel die erste Niederlage in der Schweiz seit 71 Jahren. Für die starken Eidgenossen trafen der herausragende Leverkusener Eren Derdiyok sowie Stephan Lichtsteiner und Admir Mehmedi. Für das Team von Joachim Löw waren Mats Hummels, Andre Schürrle und Marco Reus erfolgreich.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil