17. Juni 2012

DFB-Elf will Einzug ins EM-Viertelfinale perfekt machen

Lwiw (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft will heute in ihrem letzten EM-Vorrundenspiel gegen Dänemark in Lwiw den Einzug ins Viertelfinale perfekt machen. Dazu reicht der Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw bereits ein Remis gegen den Europameister von 1992. Damit würde die DFB-Elf auch als Sieger der Gruppe B weiterkommen. Lukas Podolski steht gegen die Dänen mit erst 27 Jahren vor seinem 100. Länderspiel. In der zweiten Partie des Tages treffen Portugal und die Niederlande in Charkow aufeinander.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil