09. Mai 2013

DFB-Team weiter Zweiter in Weltrangliste - Top Ten unverändert

Zürich (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft liegt in der FIFA-Weltrangliste weiter auf Platz zwei. Das Team von Bundestrainer Joachim Löw hat 1428 Punkte auf dem Konto. Welt- und Europameister Spanien führt das Ranking mit 1538 Zählern an. Auf Rang drei bleiben Lionel Messis Argentinier mit 1296 Punkten. Unter den Top Ten gab es dem Fußball-Weltverband zufolge keine Veränderungen. Grund: Im April wurden lediglich sieben Freundschaftsspiele ausgetragen. Rekord-Weltmeister Brasilien bleibt auf Position 19. DPA NA

Zürich (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft liegt in der FIFA-Weltrangliste weiter auf Platz zwei. Das Team von Bundestrainer Joachim Löw hat 1428 Punkte auf dem Konto. Welt- und Europameister Spanien führt das Ranking mit 1538 Zählern an. Auf Rang drei bleiben Lionel Messis Argentinier mit 1296 Punkten. Unter den Top Ten gab es dem Fußball-Weltverband zufolge keine Veränderungen. Grund: Im April wurden lediglich sieben Freundschaftsspiele ausgetragen. Rekord-Weltmeister Brasilien bleibt auf Position 19.

DPA NA

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil