15. März 2015

DOSB-Präsium berät mit Spitzensportverbänden über Olympia-Bewerber

Frankfurt/Main (dpa) - Das DOSB-Präsidium läutet heute den Countdown für die Kür der Bewerberstadt für die Olympischen Sommerspiele 2024 ein. Berlin oder Hamburg? Der Deutsche Olympische Sportbund hat die Spitzensportverbände zum Meinungsaustausch nach Frankfurt/Main eingeladen. Berlin und Hamburg werden ihre Bewerbungen jeweils 15 Minuten lang präsentieren. Morgen will das DOSB-Präsidium dann eine Empfehlung abgeben. Die Wahl der Bewerberstadt erfolgt am 21. März auf der Vollversammlung des DOSB.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil