09. Juni 2012

Dänemark überrascht mit 1:0-Sieg gegen Niederlande

Charkow (dpa) - Dänemark hat bei der Fußball-Europameisterschaft in der deutschen Gruppe B für die erste Überraschung gesorgt. Die Skandinavier gewannen im ukrainischen Charkow ihr Auftaktspiel gegen Vizeweltmeister Niederlande mit 1:0. Michael Krohn-Dehli erzielte vor 35 900 Zuschauern im Metalist-Stadion das entscheidende Tor. Nach der Niederlage zum Start steht die Oranje-Auswahl im zweiten Turnierspiel am kommenden Mittwoch gegen Deutschland mächtig unter Druck. Die Mannschaft von Joachim Löw trifft am Abend in Lwiw auf Portugal.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil