21. Juni 2012

Dagmar Reim als RBB-Intendantin wiedergewählt

Berlin (dpa) - Dagmar Reim bleibt Intendantin des Rundfunks Berlin-Brandenburg bis 2018. Der Rundfunkrat bestätigte Reim in Berlin mit 21 Ja-Stimmen. Es gab 8 Nein-Stimmen. Die 60-jährige Journalistin war als einzige Kandidatin angetreten, nachdem eine Auswahlkommission sieben externe Bewerber für die Abstimmung abgewiesen hatte. Reims dritte fünfjährige Amtsperiode beginnt am 1. Mai 2013.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil