26. Juli 2012

Das Beste zum Schluss: Frischer Früchtetraum

Leckeres Dessert zum Sommergericht

Erdbeer-Melonen-Salat mit Marzipancreme

Zutaten
12 schöne Erdbeeren
½ Charantais-Melone
2 Stangen Minze
2 bis 3 EL Läuterzucker
Pfeffer aus der Mühle
Erdbeermark
1 EL Joghurt
Erdbeersirup

Zubereitung
Erdbeeren waschen und in Würfel schneiden (1 cm), Melone schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden (1 cm), Minzblätter in feine Streifen schneiden, die Erdbeeren und Melonen mit Läuterzucker, Pfeffer, Joghurt, Erdbeersirup abschmecken. Das Ragout in ein Glas füllen und Platz lassen.

Marzipancreme

Zutaten
0,75 cl Milch
½ Vanilleschote
150 Gramm Zucker
6 Eigelb
100 Gramm Mehl
200 Gramm Marzipan
400 Gramm Sahne

Zubereitung
Vanilleschote, Milch und eine Prise Zucker erhitzen, Eigelb, Zucker und Mehl verrühren. Die Milch unter ständigem Rühren in die Eiermasse sieben. Wieder auf die Herdplatte zurückstellen und unter ständigem Rühren gut aufkochen, bis es eine zähe Masse gibt. In einer Schüssel abräumen. Marzipan und etwas von der fertigen Masse geben und glatt rühren. Dann mit einem Schneebesen unter die komplette Masse unterrühren, so dass es keine Stückchen gibt.
Die Masse mit Klarsichtfolie abdecken und kalt stellen. Nach dem Erkalten einen Schuss Kirchwasser zugeben und die geschlagene Sahne unterheben. Kurz vor dem Servieren eine Marzipancremehaube auf die marinierten Erdbeeren ins Glas setzen

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil