03. Mai 2012

Das Leben als Revue - 100 Jahre Axel Springer

Berlin (dpa) - Pauken und Trompeten statt Reden und Streichquartett: Zum 100. Geburtstag des Verlegers Axel Springer hat es sein Unternehmen in Berlin vor viel Prominenz ordentlich krachen lassen. Mit einer musikalischen Revue, in der Vorstandschef Mathias Döpfner in T-Shirt und Jeans auftrat, spielten Schauspieler die Karriere des Verlegers nach. Mehr als 1000 Gäste kamen in die Konzernzentrale zu dem bunten Festakt, darunter Bundespräsident Joachim Gauck, Arbeitsministerin Ursula von der Leyen, Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Quiz zur Woche der Armut
WELLNESS & GESUNDHEIT
Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil