02. Mai 2012

Dax endet im Minus

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax leidet unter schwachen Konjunkturdaten: Mit einem Minus von 0,75 Prozent auf 6710,77 Punkte ging der Leitindex aus dem Tag, nachdem er zum Handelsstart bis auf rund 6876 Punkte hochgeschossen war. Der Kurs des Euro kam unter Druck. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,3131 Dollar fest.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil