11. Februar 2016

Dax fällt wieder unter 9000 Punkte zurück

Frankfurt/Main (dpa) - Nach der Erholung am deutschen Aktienmarkt folgt der tiefe Fall: Der Dax ist am Morgen wieder weit unter die Marke von 9000 Punkten gerutscht. Der deutsche Leitindex stand zuletzt 2,96 Prozent tiefer bei 8750,46 Punkten. Damit wurden die Gewinne vom Vortag komplett ausradiert. Am Abend zuvor war bereits die Erholung am US-Markt im Sande verlaufen, denn eine Rede von US-Notenbankchefin Janet Yellen vor dem Finanzausschuss des Repräsentantenhauses hatte die Märkte nicht nachhaltig beruhigen können.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil