18. Juli 2012

Dax schließt kräftig im Plus

Frankfurt/Main (dpa) - Die Hoffnung auf baldige Hilfen für die Wirtschaft durch die Zentralbanken hat dem Dax kräftige Gewinne beschert. Der deutsche Leitindex legte den vierten Handelstag in Folge zu und übersprang mit Leichtigkeit wieder die Marke von 6600 Punkten. Vor dem am Abend anstehenden US-Konjunkturbericht ging er mit einem satten Plus von 1,62 Prozent bei 6684,42 Punkten aus dem Tag und schloss damit auf dem höchsten Stand seit Anfang Mai. Der Kurs des Euro fiel. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,2234 Dollar fest.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil