19. Januar 2016

Dax startet kräftig erholt

Frankfurt/Main (dpa) - Dem Dax ist nach dem jüngsten Kursrutsch ein Befreiungsschlag gelungen. Die deutliche Erholung an den chinesischen Festlandsbörsen und eine Stabilisierung bei den Ölpreisen geben Händlern zufolge kräftig Auftrieb. Wenige Minuten nach dem Handelsstart stand der deutsche Leitindex 2,17 Prozent höher bei 9728 Punkten. Im noch jungen Jahr war er bisher um fast 12 Prozent eingeknickt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil