26. Oktober 2017

Dax steigt auf Rekord nach EZB-Entscheid

Frankfurt/Main (dpa) - Angesichts der anhaltenden Nullzinspolitik in Europa hat der Dax den Turbo gezündet. Nach den Beschlüssen der Europäischen Zentralbank baute er seine Kursgewinne am Nachmittag immer weiter aus und stieg erstmals in seiner Geschichte über die Marke von 13 100 Punkten. Die neue Bestmarke setzte er bei 13 144,65 Zählern. Am Ende ging er 1,39 Prozent höher bei 13 133,28 Punkten über die Ziellinie. Der Euro sank auf 1,1700 US-Dollar.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil