06. April 2017

Dax trotzt Sorgen um hohe Aktienbewertung

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat sich ungeachtet der Befürchtungen einiger US-Notenbank-Mitglieder über eine Blasenbildung am Aktienmarkt stabil gezeigt. Nach einem schwächeren Handelsauftakt erholte sich der deutsche Leitindex am Nachmittag und schloss 0,11 Prozent höher bei 12 230,89 Punkten. Der Kurs des Euro notierte mit einem leichten Minus bei zuletzt 1,0649 US-Dollar.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil