19. Juni 2012

De Maizière in den Emiraten: Gespräche über Rüstung und Syrien

Abu Dhabi (dpa) - Bei seinem ersten Besuch in den Vereinigten Arabischen Emiraten will Verteidigungsminister Thomas de Maizière heute auch über Rüstungsprojekte reden. Die Regierung in Abu Dhabi hat grundsätzliches Interesse an 60 Exemplaren des europäischen Kampfjets Eurofighter bekundet. Dabei geht es um ein Auftragsvolumen von mehreren Milliarden Euro. Die Emirate gelten als einer der weltweit größten Importeure von Rüstungsgütern. Deutschland zählt zu den wichtigsten Lieferanten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil