31. Mai 2012

Der «Drache» kehrt heim - Privater Transporter dockt von ISS ab

Washington (dpa) - Der erste Besuch einer privat entwickelten Raumkapsel bei der Internationalen Raumstation ISS ist beendet. Die ISS-Crew trennte den Weltraumtransporter «Dragon» wie geplant vom ISS-Roboterarm ab. Damit dauerte der erste Besuch eines kommerziell entwickelten Raumtransporters bei dem Außenposten der Menschheit knapp eine Woche. Die Rückreise zur Erde werde nur Stunden dauern, teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa mit.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil