12. Dezember 2012

Der «Hobbit» kommt in Europa an - Premiere mit Prinz William

London (dpa) - Nachdem Monate lang die Spannung geschürt wurde, kommt der Film «Der Hobbit - Eine unerwartete Reise» heute in Europa an. Bei der Europapremiere in London wird neben den Schauspielern des ersten Teils der Trilogie auch Prinz William erwartet. Seine Frau Kate musste ihre Teilnahme kurzfristig absagen, weil sie weiter unter schwerer Schwangerschaftsübelkeit leidet. Die Weltpremiere war Ende November in Neuseeland, wo der Film über die Abenteuer des kleinen Hobbits und einer Gruppe von Zwergen gefilmt wurde.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil